von Inga Wolter

Aloha,

endlich ist es so weit: Mein Roman „Der gestohlene Tanz“ geht hinaus in die Welt!

Passend zum Welttanztag am 29.4. lernt mein Buch tanzen. Ich freue mich unbändig.

Bunt, bestärkend, berührend: So haben die ersten Leser*innen meinen Tanzroman beschrieben – und er ist mehr als ein Tanzroman. Es geht ums Reisen, um Aufbruch, Veränderung, Geheimnisse, Freundschaft und Selbstverwirklichung.

Aber lies selber! „Der gestohlene Tanz“ kannst du auf Amazon.de*, Thalia.de oder in der Buchhandlung deines Vertrauens bestellen.

Der gestohlene Tanz – die Story

“Dieser Tanz – kommt der aus einer anderen Dimension, oder was? Der ist ja galaktisch.“

Vanessa hat sich für ein Leben im Abseits entschieden, aus dem sie ausgerechnet zu ihrem vierzigsten Geburtstag durch eine überraschende Begegnung herausgerissen und in ein außergewöhnliches Abenteuer geschubst wird. Eine Begegnung, die Vanessa in die Welt eines fesselnden Tanzes eintauchen lässt, der weltweit viral geht und Menschen in den Bann zieht. Plötzlich ist sie Teil einer Gruppe, steht selbst auf der Bühne, wird von der Außenseiterin zur Heldin. Doch niemand weiß, woher dieser mitreißende Tanz stammt, der die Welt verzaubert. Fasziniert macht sich Vanessa auf die Suche nach dessen Ursprung. Wird sie den Erfinder oder die Erfinderin aufspüren?

Cover: Karina Bertagnolli

Als E-Book und Taschenbuch erhältlich.

Was schreiben Medien über „Der gestohlene Tanz“?
Nordwest-Zeitung, Oldenburg: Wie bringe ich ein eigenes Buch auf den Markt, Inga Wolter?

Die Glocke, Gütersloh: Inga Wolter nutzt Reisezeit für einen Lebenswunsch

Erste Leser*innen-Stimmen

Tolles Buch Inga! Habe es fast in einem Zug gelesen. Total kurzweilig. Es passiert viel Unterschiedliches, das sich am Ende zu einem schlüssigen Abschluss fügt. Verschiedene Länder und spannende Charaktere. Auch traurige Momente. Wirklich lesenswert. Respekt für Dein Debüt!!!

Also an alle zukünftigen Leser …. Das Buch ist toll. (…) Die Vorstellung, dass es einen Tanz gibt, der alle Menschen verbindet, hat mich gleich begeistert. Die einzelnen Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen, Lebenssituationen und Umstände machen es spannend und mitreißend. Das Cover ist soooo bunt wie die Lebensgeschichten in dem Buch. Ob der Tanz gefunden wird?????
Lesen, unbedingt….. dann findet ihr auch die richtige Melodie, die uns verbindet.
Mich hat das Buch berührt und für mich eine klare Leseempfehlung.

Über mich

Ich bin Journalistin, Weltenbummlerin und Tänzern. Mit meinem Mann und meinem Corsa bin ich über ein Jahr durch Europa gereist und habe mir während dieser Auszeit einen Lebenstraum verwirklicht – ein Buch zu schreiben. In meinem Debütroman „Der gestohlene Tanz“ entführe ich dich in die faszinierende Welt des Tanzes, einem Thema, das neben dem Reisen zu meinen größten Leidenschaften zählt.

Als Journalistin habe ich in Oldenburg eine Multimedia-Serie übers Tanzen kreiert, zwölf Tanzgruppen besucht und viele verschiedene Stile ausprobiert. Am besten gefällt mir der Orientalische Tanz.

Diese vielfältigen Erfahrungen spiegeln sich in meinem Roman wider, der nicht nur eine packende Geschichte erzählt, sondern auch die Schönheit und Vielfalt des Tanzes zelebriert.

Außerdem bin ich Gründerin von „wild year productions“, einem Unternehmen, das aus ihrem wilden Jahr auf Reisen hervorgegangen ist. Hier teile ich mein Know-how und unterstütze Reiseanbieter, Start-ups sowie Online-Communities rund ums Texten.

Meine Buchpost

Melde dich über dieses Formular zu meinem Buchnewsletter an und verpasse keine News rund um meinen Roman.

Einfach das Formular ausfüllen und abschicken!

Hinweis: Nach der Anmeldung bekommst du eine E-Mail, in der du deine Anmeldung noch einmal bestätigen musst. Danach trudelt dann bald der Willkommens-Newsletter bei dir ein.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Herzlich willkommen. Deine Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter zum Buchprojekt

Melde dich zu meinem Newsletter an, um schon jetzt alle Updates und Geschichten rund um mein Buch mitzubekommen.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

*Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links und somit Werbung, für die ich eine geringe Provision bekomme.